Zahnpflege auf Reisen

Warum, das weiß Dr. Corinna Bruckmann von der Österreichischen Gesellschaft für Paradontologie: „Der Tagesrhythmus auf Reisen macht die richtige Zahnpflege nicht immer leicht. Zudem wird auf Reisen oft unregelmäßig gegessen – Snacks und Eis dominieren den Ernährungsalltag.“ Damit Sie mit einem strahlend weißen Lächeln aus dem Urlaub zurückkommen, hier einige Tipps:

  • Verzichten Sie im Urlaub auf zu süße und klebrige Speisen für zwischendurch. Frisches Obst oder ungesüßte Müsliriegel sind hingegen ideal.
  • Trinken Sie am besten Wasser, Mineralwasser oder ungesüßten Tee. Limonaden, Cola oder Eistee sollten Sie am besten nur im Rahmen einer Hauptmahlzeit genießen – wenn Sie sich danach die Zähne putzen können.
  • Verwenden Sie medizinische Zahnstocher nach dem Essen und spülen Sie den Mund auch nach kleinen Mahlzeiten kräftig mit Wasser aus.
  • Zuckerfreie Kaugummis nach jedem Essen und Trinken sind ideal zur Zahnpflege.

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen