Zahl des Monats: 16

Das regelt ein neues Gesetz. Ist man zwischen 16 und 18 Jahren, braucht man die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten. Zudem dürfen nur noch einschlägig ausgebildete Ärzte Schönheitsoperationen durchführen. Finden wir gut! Vielleicht hört sich dann auch so ein Unsinn wie Zehen-OPs auf.

Vorheriger ArtikelZehen-OP für High Heels
Nächster ArtikelGut aussehen ohne Stress

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen