Yoga-Übung: Atem bewusst wahrnehmen

Eine Übung, die das Herz des Yoga beschreibt und jederzeit praktikabel ist:

  • Der Atem ist der Schlüssel zu wahrer Gesundheit.
  • Tiefe, vollständige und freie Atmung reinigt, kräftigt und harmonisiert den Menschen, Ebenen- und Lebensbereiche übergreifend.
  • Yogis raten seit jeher, keinen Atemzug dieser „Heilkraft“ zu verschwenden.
  • Seien Sie sich deshalb Ihres Atems bewusst.

“Ein Gramm Praxis wiegt mehr als Tonnen von Theorie.” (Altes Yogi-Sprichwort)

 

Autor: Bernhard Reinberger, Dipl. Yogalehrer, www.shiatsuyoga.at

Vorheriger ArtikelOrangenhaut
Nächster ArtikelRichtig Atmen beim Krafttraining

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen