Wildpflanzen kulinarisch

Eine der beliebtesten „Wilden“ ist der Löwenzahn, den man von der Wurzel bis zur Blüte verspeisen kann. Auch unser hübsches Fotomodell – die Margerite – schmeckt ausgezeichnet im Salat. Natürlich sind Wildpflanzen in der Regel bio und reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Die passende Broschüre – „Wilde Sachen zum Selber­­­­­machen“ – kann man bei „die umwelt­beratung“ NÖ oder Wien für € 4,50 bestellen.

Vorheriger ArtikelLexika
Nächster ArtikelTipps gegen Heißhungerattacken

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen