Sommerspaß in Therme Wien

Die Therme Wien bietet jedenfalls auch im Sommer Vergnügen pur! Das liegt etwa an den ermäßigten Eintrittspreisen (minus 25 Prozent ab einer prognostizierten Lufttemperatur von 25 Grad), aber vor allem an vielen coolen Aktionen: Der 13.000 m2 große Jahreszeitengarten lädt zum Relaxen ein, dazu gibt´s einen Beachvolleyballplatz und eine Bocciabahn. Ab 17 Uhr kann man bei Chill-out-Musik des Radiosenders LoungeFM herrlich Cocktails schlürfen und auf der Terrasse findet bereits ab 11 Uhr ein Barbecue statt. Keine Frage: Der Sommer kann kommen!

Vorheriger ArtikelKühles Blondes, ganz gesund?
Nächster ArtikelGesunder Westen

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen