Seilsprung

Beim Seilsprung joggt nicht nur das Gehirn, sondern auch der Körper wird beansprucht und auf Trab gebracht. Am besten verwendet man hier ein spezielles Rope Skipping Seil und versucht mit steigendem Schwierigkeitsgrad auch mit überkreuzten Armen zu springen oder das Seil während eines Sprungs gleich zwei Mal rotieren zu lassen. Der Seilsprung trainiert die Konzentration und die Koordination.

Vorheriger ArtikelDer Kreuzgang
Nächster ArtikelDas Ehrenamt

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen