Schulprobleme

  • Schaffen Sie ein Familienklima, in dem sich das Kind sicher und geborgen fühlt.
  • Seien Sie offen für die Sorgen Ihres Kindes und hören Sie ihm zu.
  • Bieten Sie Ihrem Kind einen fixen, ruhigen und übersichtlichen Arbeitsplatz zu Hause.
  • Suchen Sie bei anhaltenden Lernproblemen eine Fachkraft zur gezielten Abklärung auf.
  • Wenn Ihr Kind ein spezielles Förderprogramm erhält, so interessieren Sie sich dafür und unterstützen Sie es beim Üben.
  • Suchen Sie Entlastung für sich selbst durch Gespräche mit Eltern, deren Kinder auch Schulprobleme haben.
  • Verbringen Sie immer wieder entspannte Zeit mit Ihrem Kind, unabhängig von schulischen Belangen.
  • Sprechen Sie mit den Lehrern nicht nur über die Probleme, sondern auch darüber, worin Ihr Kind gut ist. Fragen Sie, wo Sie als Eltern Unterstützung leisten können.
  • Der beste Schutz gegen Mobbing ist ein gutes Selbstbewusstsein. Stärken Sie Ihr Kind, indem Sie nicht alle Schwierigkeiten von ihm fernhalten.
Vorheriger ArtikelSelbstwert
Nächster ArtikelGesundheit

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen