Schule für Mama & Papa

So wirkt Erziehung im Optimalfall: Aus einem Kind wird ein eigenverantwortlicher, selbstbewusster, zufriedener und sozial denkender Mensch, der Belastungen standhalten, Chancen nützen und seine Aufgaben in der Arbeit, Partnerschaft und Familie sowie der Gesellschaft lösen kann. Heute stehen Mütter und Väter jedoch oft vor neuen, komplexen Herausforderungen. Und viele Fragen bleiben offen. „Daher haben wir diese Schule für Eltern ins Leben gerufen, die ihnen Hilfestellung und Antworten auf Erziehungsfragen bietet, sie bei ihren Aufgaben unterstützt“, erklärt die Veranstalterin, Kinder- und Jugendpsychologin und Psychotherapeutin Dr. Brigitte Sindelar. Im Frühjahr hat die Individualpsychologische Elternschule erstmals ihre Pforten geöffnet. Am Stundenplan stehen Vorträge u.a. vom renommierten Wiener Kinder- und Jugendpsychiater Univ.-Prof. Dr. Max H. Friedrich sowie Workshops. Das Feedback war so ermutigend, dass die Veranstaltungen im Herbst in eine neue Runde gehen. Gesünder Leben hat bei Dr. Sindelar nachgefragt.

Frau Dr. Sindelar, was verbirgt sich hinter dem Begriff Individualpsychologische Elternschule?
Mütter und Väter stehen bekanntlich einer Lebensaufgabe gegenüber, die eine der verantwortungsvollsten, komplexesten und anspruchsvollsten überhaupt ist, nämlich dem „ungelernten Beruf“ Vater oder Mutter gerecht zu werden. Kindererziehung verlangt den Erziehenden viel ab: ein hohes Maß an Flexibilität, Kreativität, Selbstsicherheit, Ausdauer, Geduld und vieles mehr. Zugleich gibt es dafür keine Ausbildung. Die Erfahrungen der Eltern aus ihrer eigenen Kindheit sind oft wenig hilfreich: Das, was sie aus ihrer eigenen Erziehung als nachahmenswert empfinden, passt nicht für die heutigen Lebensumstände. Und so manches möchten sie gar nicht nachahmen – allerdings ohne konkret zu wissen, wie sie es besser machen könnten. Deshalb die Idee, ihnen fachliche Unterstützung anzubieten.

Vorheriger ArtikelMehr als nur ein Gerede
Nächster ArtikelFreunde auf vier Pfoten

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen