Salutogenese im Berufsalltag

Was ist Salutogenese?

Wir bewegen uns immer zwischen Gesundheit und Krankheit. Unter diesem Blickwinkel hat Aaron Antonovsky (1923-1994) Gesundsein neu definiert.

Demnach ist Gesundheit kein statischer Zustand, sondern ein Prozess an dem wir täglich – einmal mehr, einmal weniger – arbeiten können. Antonovsky hat in diesen Zusammenhang Kohärenz in den Mittelpunkt seiner Arbeit gestellt. Unter Kohärenz verstehen wir:

  • die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen,
  • die Überzeugung, das eigene Leben gestalten zu können und
  • den Glauben an den Sinn des Lebens.

 

„Salutogenese im Berufsalltag“ ist eine Einladung, die persönliche Gesundheit zu finden. Wir laden ein, sich im hektischen Alltag zwei Tage Auszeit zu nehmen und den persönlichen Grundbedürfnissen nachzuspüren. Die größten Stressoren herauszufiltern und eigene Strategien zu entwickeln, mit den Anforderungen unserer schnelllebigen Zeit besser zu Recht zu kommen. Und dem Prozess des Gesundseins einen Platz in unserem Leben zu geben.

Salutogenese ist mehr als Bewegung, Ernährung und ausreichend Schlaf. Die ersten beiden Elemente werden wir im Seminar spielerisch erarbeiten. Nur so haben wir die Möglichkeit, uns im Alltag unserer Gesundheit zu widmen und den Pfad der Sorglosigkeit zu verlassen.


Wozu? Grundprinzipien

Salutogenese ermöglicht einen neuen Blickwinkel auf den Umgang mit unserer Gesundheit. Sorglosigkeit – das genau Gegenteil von Gesundheit – wird ersetzt durch einen zu den jeweiligen Lebensumständen passenden Weg zu mehr Gesundheit und Freude im Leben. Das Verständnis für das so wichtige Kohärenzgefühl wird verbessert. Fast wie von selbst erkennen wir, was uns schadet und worauf wir in Zukunft verzichten wollen und können.

 

Für wen?

„Salutogenese im Berufsalltag“ ist für Berufstätige aller Bereiche geeignet, die daran interessiert sind, sich selbst und ihren Bedürfnissen mehr Beachtung zu schenken und sich selbst mehr Lebensfreude zu gönnen.

 

Autor: Ingrid Puchberger, MBA – Trainerin und Coach, www.DeinCoach.at

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen