Mehr als nur ein Gerede

Während manche vor allem Schlechtes erzählten, fielen die Beschreibungen bei anderen wohlwollend aus. „Wie positiv oder negativ wir andere wahrnehmen, verrät eine Menge über uns selbst“, sagt Dustin Wood von der Wake Forrest University. Sein Fazit: Die Netten, Zufriedenen und Begeisterungsfähigen beschreiben ihre Mitmenschen auch positiver. Jene, die sich gerne abfällig über andere äußern, neigen dagegen zu psychischen Problemen, unsozialem Verhalten oder sind einfach nur chronisch schlecht drauf.

Vorheriger ArtikelWandern auf Freiersfüßen
Nächster ArtikelSchule für Mama & Papa

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen