Lasst es euch schmecken, Kinder!

Dass Eltern dabei mit zu viel an Pommes, Schnitzeln und Hamburgern häufig eine nicht gerade ruhmreiche Vorbildrolle spielen, ist bekannt. „Unsere Kinder werden in ihrem Essverhalten primär von ihrer Familie geprägt. Das in dieser Phase gelernte Ess­verhalten wirkt oft bis ins Erwachsenen­­alter hinein. Die Kleinen sollten aber von Beginn an einen bewussten und gesunden Zugang zu Nahrungsmitteln und Essen bekommen“, so die Autorin des neuen Buches für den erfolgreichen Kinder-Küchenalltag. Fortis will dazu animieren, dass Eltern ihre eigenen Essgewohnheiten kritisch hinterfragen, und bietet dazu zahlreiche erprobte, alltagstaugliche und herrlich unkomplizierte Rezepte. Außerdem verrät sie dem Leser mit Humor und Augenzwinkern Tricks und Ideen, wie man die kleinen, aber auch die großen Familienmitglieder mit Leichtigkeit zum gesunden Genuss hinführen kann. Übrigens: Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren wollen, blättern Sie weiter auf Seite 34!

Buchtipp:
Lasst es euch schmecken, Kinder! Ideen, Tipps und gesunde Rezepte für genussreiches Essen mit Kindern“ von Dr. Irmgard Fortis, Maudrich/Facultas Verlag, ca. € 18,90

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen