Kinder brauchen viel Zeit!

Deshalb ist es für Eltern sehr wichtig, gerade in der Früh für ihren Nachwuchs Zeitpuffer einzuplanen. Ideal ist es, wenn die ganze Familie gemeinsam frühstückt. Dieses Ritual – so Diplompsychologe Andreas Engel – tut der ganzen Familie gut und fördert die Entwicklung des Nachwuchs im Kindergartenalter. Sollte Ihr Kind mal morgens nichts essen wollen – machen Sie sich keinen Stress, sondern geben Sie einfach eine gesunde Jause in den Kindergarten mit!

Vorheriger ArtikelGesunder Westen
Nächster ArtikelUnser Sex wird immer schlechter

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen