Ich möchte noch etwas bewegen

Ihr Büro neben dem Rathaus in der Wiener Innenstadt ist lichtdurchflutet, bunt und voller Leben. So wie Ingrid Korosec selber. Die Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes sprüht vor Tatendrang. Immerhin sind Senioren die drittgrößte Wirtschaftsmacht der Welt!
Ingrid Korosec kämpft für mehr Wertschätzung in der Pflege, die Rechte pflegender Angehöriger und mehr Miteinander der Generationen Nach China und den USA „regieren“ die Golden Ager. Und das durchaus fortschrittlich und generationenübergreifend. Die gebürtige Niederösterreicherin Ingrid Korosec (ÖVP) beginnt ihren Tag jeden Morgen im Fitnessstudio, um sich neue Kraft zu holen. Es wäre eine Anmaßung zu meinen: bemerkenswert für eine 81-Jährige.

Mehr dazu lesen Sie in unserer neuen Ausgabe vom 1.10.21 – erhältlich im Fachhandel oder bei Bestellung eines Gesünder Leben-Abo.

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen