Hunger führt zu Darmstörungen

Die Forscher entdeckten an Versuchen mit Mäusen, dass das Enzym ACE2, das an Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Herzversagen beteiligt ist, auch eine wichtige Funktion für die Verdauung hat, reguliert es doch die Aufnahme der essenziellen Aminosäure Tryptophan aus dem Darm. Mäuse, die den Regulator ACE2 nicht besitzen, konnten Tryptophan kaum mehr aus dem Darm aufnehmen und entwickelten Symptome einer Eiweiß-Mangelernährung: Immunschwäche im Darm, Durchfall, Darmentzündungen. Das Ergebnis sei für Patienten mit chronischen Darmentzündungen bahnbrechend.

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen