Gemeinsame Kinder

  • Überlegen Sie gemeinsam, welche Veränderungen ein Baby in ihre Familie bringen wird und bereiten Sie sich gut darauf vor.
  • Die Erfüllung eines Kinderwunsches  ist Sache der Eltern. Fragen Sie Ihre Kinder daher nicht um das Einverständnis, sondern vermitteln Sie Sicherheit, dass Sie genug Liebe und Energie für alle haben.
  • Haben Sie Verständnis für ev. Vorsicht bis Ablehnung der Stiefgeschwister.
  • Informieren Sie Ihre Kinder rechtzeitig über den bevorstehenden Familienzuwachs und beziehen Sie sie in die Vorbereitungen mit ein.
  • Sorgen Sie in den ersten Wochen nach der Geburt für Unterstützung, damit Sie sich auch den älteren Kindern zuwenden können.
  • Teilen Sie ältere Halbgeschwister nicht ungefragt als Babysitter ein.
  • Auch Stiefgeschwistern brauchen all das, was andere Geschwisterkinder benötigen.

Vorheriger ArtikelDer getrennt lebende Elternteil
Nächster ArtikelBeziehungsnetz

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen