Geheimtipp Tannheimer Tal

Das idyllische Tal wartet mit zwei der schönsten Bergseen Tirols und einem verwunschenen Moorweiher auf seine Gäste. Der Haldensee ist auf 1.124 Meter gelegen und besticht durch die Trinkwasserqualität seines kühlen Nass. Allein der Panoramablick auf die umliegenden Berge ist einen Ausflug wert! In einem Naturschutzgebiet liegt hingegen der Vilsalpsee – dennoch ist das Baden dort erlaubt. Allerdings steigt die Wassertemperatur selten über 17 Grad! Schließlich lädt der idyllische Moorweiher „Floschen“ in der Nähe von Schattwald ein, die wärmenden (und auch heilenden) Fluten zu genießen.

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen