Fett – Brennstoff unseres Körpers

1 g Fett = 9,3 kcal

Bei der Auswahl der Fette solltest Du vor allem darauf achten, pflanzliche Fette wie Raps-, Distel-, Oliven- und Sonnenblumenöl zu bevorzugen.

Du solltest tierischer Fette (z. B. Fleisch- und Wurstwaren, usw.) eher sparsam konsumieren.

Leider gibt es da noch die „versteckten Fette“. Diese machen ca. 2/3 Deiner Fettzufuhr aus und sind vor allem in Wurst, Käse, fettem Fleisch und Süßigkeiten enthalten. Darauf solltest Du besonders achten!

Soviel Fett versteckt sich in:

Nahrungsmittel Fettgehalt
10 dag Salami 43 g
1 Milchschokolade (100g) 29,9 g
1 Hamburger 9 g
1 Doppelburger 23 g
Kleine Pommes 12 g
1 Apfeltasche 11 g
1 Pizza Cardinale (185g) 27 g
1 Leberkäsesemmel (150g) 24 g

Quelle: GU – Nährwerttabelle 2006/2007

Achte darauf, nicht zu oft Fast Food zu essen. In diesen Menüs verstecken sich Unmengen von Fett! Greife lieber auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung zurück.
Dein Körper wird es Dir danken!

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen