Fehlersuche

Es werden Arbeitsblätter mit zwei Abbildungen ausgeteilt. Die eine Abbildung ist korrekt und in der zweiten haben sich Fehler eingeschlichen. Die Kinder bekommen nun Zeit, diese Fehler zu finden und mit einem bunten Stift zu markieren. Nach Ablauf dieser Zeit werden die Fehler in der Gruppe besprochen.

Vorheriger ArtikelGegenstände erfühlen
Nächster ArtikelAusmalen von Mandalas

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen