Die Goldmarie

Eine weitere Entspannungsübung, die auf ein Grimm-Märchen basiert. Nicht nur Kinder schätzen diese Entspannungsübung. Die richtige Körperhaltung in Kombination mit „schönen“ Gedanken führen zu einem wohligen Zustand:

  • Stehen Sie barfuß und aufrecht. Ihr gesamter Körper bildet eine gerade Linie.
  • Breiten Sie Ihre Arme aus und halten Sie sie mit den Handflächen nach oben ausgestreckt neben Ihrem Körper.
  • Legen Sie Ihren Kopf in den Nacken, schließen Sie die Augen und lösen Sie sich von allen störenden Gedanken.
  • Nun stellen Sie sich vor, wie eine strahlend weiße Wolke über Ihnen schwebt und feinen, goldenen Regen auf Sie herabregnen lässt. Sobald dieser Glitterregen Ihren Körper berührt, wird er zu purer und reiner Energie, die Sie mit Ihrem Körper komplett aufnehmen.
  • Spüren Sie, wie die frische Energie Ihren Körper durchfließt und sich in den Adern ausbreitet.
  • Sobald die Füße beginnen, sanft zu kribbeln, schütteln Sie Ihre Beine nacheinander aus und stellen sich dabei vor, wie alles Negative abgeschüttelt wird. Jeder Körperteil, der kribbelt, wird ausgeschüttelt, bis sich nur noch positive Energie in Ihnen befindet.
Vorheriger ArtikelBäumchen rüttel und schüttel dich
Nächster ArtikelDer Bussard

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen