Der warme Nacken

Wieder mal einen stressigen Arbeitstag hinter sich? Sie sind verspannt, der Kopf ist schwer, Sie wollen nur noch Ruhe?
Dann kann folgender Entspannungstipp wahre Wunder bewirken.
Richtig gut tut eine Wärmeflasche im Naken.
Wenn Sie nach einem stressigen Arbeitstag nach Hause kommen, stopfen Sie eine heiße Wärmeflasche in ein Kissen und legen Sie sich mit dem warmen Kissen im Nacken hin.
Schließen Sie die Augen und fühlen Sie, wie sich die Wärme vom Nacken auf den ganzen Körper ausbreitet. Die Verspannungen verschwinden und der Stress des Tages wird weggeblasen.
Oder legen Sie sich ein Wärmekissen zu, die sind schon sehr günstig zu haben.

Vorheriger ArtikelNackenmassage
Nächster ArtikelTraumreise

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen