Das Biokistl kommt ins Haus

Wer Wert auf saisonales und biologisches Obst und Gemüse legt, schafft sich einfach ein Abonnement auf die köstliche Frischware an. War es vor einigen Jahren nur eine Handvoll Anbieter, wird die Liste der Lieferanten der Initiative Biokistl in jedem Bundesland immer länger. Neben den köstlichen Früchten kann man sich auch weitere Lebensmittel wie Getreide, Käse, Wurst und Fleisch in Bio-Qualität nach Hause oder an den Arbeitsplatz zustellen lassen. Je nach Anbieter gibt es Standard- oder variable Biokistl-Größen, auch individuelle Einzelbestellungen lassen sich arrangieren. Eine Liste aller Biokistl-Anbieter finden Sie auf: www.umweltberatung.at. So ist es ein Leichtes, sich gesund und bio zu ernähren, und herrlich bequem ist es noch dazu!

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen