Aqua Fitness

Was ist Aqua Fitness?

Bei Aqua Fitness geht es vor allem um ein Stress abbauendes, wärmendes und auflockerndes Aqua Jogging. Workout Einheiten zur Dehnung, Ausdauer, Koordination, Muskeltraining , Massage und Entspannung runden das Programm ab. Unterstützt wird ein Teil der Übungen durch den Einsatz von kurzen und langen Aquanudeln.

Wozu? Grundprinzipien

Der Massageeffekt des Wassers lockert die Muskulatur und Verspannungen lösen sich auf. Auch zum Stressabbau ist das Aqua-Fitness-Training bestens geeignet. Kondition, Kraft und Ausdauer werden durch den Einsatz mit kurzen und langen Aquanudeln unterstützt. Aqua Jogging fördert den Abbau von Körperfett und erhöht die Ausdauer. Durch den gleichmäßigen hydrostatischen Druck ist Aqua Fitness auch besonders für Personen mit Wirbelsäulenbeschwerden und Osteoporose sowie eingeschränkter Beweglichkeit geeignet. Nach Rücksprache bei Ihrem Frauenarzt ist das Programm auch für Schwangere von Nutzen.

Für wen?

Aqua Fitness ist geeignet für jung oder alt, trainiert oder untrainiert, mit oder ohne besondere Beschwerden sowie für Männer und Frauen.

 

Autor:  Ute Schittenhell, Gesundheitstrainerin, www.schittenhell.at

Vorheriger ArtikelHatha Yoga
Nächster ArtikelFeldenkrais®-Übung: Rücken entspannen

Interessantes

- Advertisement -Jentschura

Empfehlungen